Studienberatung

Zentrale Studienberatung
Fachstudienberatung
Studentenwerk
BAföG
Auslandsaufenthalte
Behindertenbeauftragte
Career Service
Agentur für Arbeit: Hochschulteam

Willkommen auf den Seiten der Studienberatung der Juristischen Fakultät der Universität Heidelberg. Hier finden Sie Informationen zu Fragen der Studienwahl, Bewerbung, zum Studienaufbau, zu Prüfungen und Examen sowie zu typischen Problemen im Studium.

Zentrale Studienberatungzur Fachstudienberatung

Aufgaben, Beratungsthemen:

  • Entscheidungshilfen bei der Studien- und Berufswahl
  • Unterstützung in schwierigen Phasen Ihres Studiums
  • Realisierung von Studien- und Berufswünschen
  • Orientierung während des Studiums
  • Überlegungen zum Fachwechsel
  • Fragen zu Lernen und Prüfung
  • Persönliche, studienbedingte Probleme

Fachstudienberatung

Hauptfach:

  • montags und donnerstags 9-11 Uhr und 14-16 Uhr: Zimmer 019.

Nebenfach:

Postgraduale Studiengänge:

  • LL.M. für im Ausland graduierte Juristinnen und Juristen: Siehe hier.
  • LL.M. im Internationalen Recht / International Law: Siehe hier.
  • LL.M.corp.restruc. im Recht der Unternehmensrestrukturierung: Siehe hier.

 

Aufgaben, Beratungsthemen:

  • Studienwahl
  • Orientierungs- und Zwischenprüfung
  • Anerkennungen
  • Schwerpunktbereichswahl
  • Examensplanung

Studentenwerk

Beratungs- und Hilfsangebote:

  • Psychotherapeutische Beratung
  • Behinderte Studierende
  • Sozialberatung
  • Rechtsberatung
  • Freitische
  • BAföG (BAföG-Amt, s.u.)

BAföG

  • BaföG-Amt: Studentenwerk Heidelberg, Abteilung Studienfinanzierung, Marstallhof 3, 69117 Heidelberg. foe@stw.uni-heidelberg.de, Tel: 0 62 21 / 54 54 04, Fax: 0 62 21 / 54 35 24
  • Bescheinigung über den Studienfortschritt gem. § 48 BAföG ausschließlich beim Fakultätsreferenten Dr. Rainer Keil.

Auslandsaufenthalte

Behindertenbeauftragte

Career Service

Agentur für Arbeit: Hochschulteam

Das Hochschulteam hilft Studierenden und Absolventen/Absolventinnen bei der Planung ihres Studien- und Berufswegs. Dazu gehört die Sensibilisierung für das Arbeitsmarktgeschehen.
Während des Studiums werden Information und Beratung im Hinblick auf die Spezialisierung und berufliche Schwerpunktbildung angeboten. Anforderungen in den verschiedenen akademischen Berufen/ Berufsfeldern werden deutlich gemacht und die aktuelle Lage und Entwicklung am Arbeitsmarkt für Absolventen/ Absolventinnen dargestellt.
Regelmäßige Veranstaltungsreihen informieren über Anforderungen und Praxis in bestimmten akademischen Berufen oder über andere praxisbezogene Themen. Für den direkten Berufseinstieg bietet das Hochschulteam alle Möglichkeiten und Hilfen der Arbeitsvermittlung an. Es werden, falls erforderlich, berufliche Alternativen besprochen und Fragen der Zusatzqualifizierung erörtert. Bewerbungstechnik und -strategie werden in Seminaren ausführlich behandelt.
Anstehende Probleme während des Studiums aufzufangen, Änderungen in der beruflichen Zielsetzung zu beurteilen und StudienabbrecherInnnen andere Perspektiven aufzuzeigen, gehören ebenfalls zu den Aufgaben.

 

Verantwortlich: E-Mail
Letzte Änderung: 27.09.2016
zum Seitenanfang/up