Veranstaltungen im Sommersemester 2019

Im Sommersemester 2019 werden vom Zentrum für anwaltsorientierte Juristenausbildung folgende Veranstaltungen zum Erwerb einer Schlüsselqualifikation unter der Leitung von lehrerfahrenen Praktikern angeboten:

  • 46. Anwaltsorientierter Moot Court im Bürgerlichen Recht
    Der Moot Court findet traditionell in den letzten vier Semesterwochen statt. Neben dem Erwerb der Schlüsselqualifikation kann zusätzlich ein Seminarschein auf der Grundlage einer schriftlichen Ausarbeitung erworben werden. Außerdem sind Preisgelder bis zu 600 Euro und Prakitkumsplätze zu gewinnen. Alle Teilnehmer nehmen an einem Verhandlungsworkshop teil. Weitere Informationen zur Teilnahme und zur Bewerbung finden Sie hier.
  • Gestaltung und Beratung in der arbeitsrechtlichen Praxis
    RA FAArbR Michael Eckert, RA FAArbR Dr. Andreas Notz, RA FAArbR Dr. Armin Powietzka, RA FAArbR Dr. Hanns-Uwe Richter. 
    teilverblockt; mittwochs 16:30-18:00 Uhr im JurS ÜR 4, Termine: 15.05.2019, 22.05.2019, 29.05.2019, 05.06.2019, 26.06.2019

  • Anwaltliche Vertragsgestaltung
    Rechtsanwälte Dr. Thomas Liebscher, Dr. Jochen Scheel, LL.M., Dr. Jochen Schlotter, Dr. Philipp Bollacher, Dr. Edgar Matyschok
    donnerstags 11:30-13:00 Uhr im ÜR 3, JurS.

  • Anwaltsorientierte AG im Zivilrecht: Der Anwalt in Wirtschafts- und Unternehmensrecht
    verschiedene Dozierende; donnerstags 17:15-18:45 Uhr im JurS ÜR 4.

  • Anwaltsorientierte AG im öffentlichen Recht: Die Rolle des Anwalts im Verwaltungs- und verwaltungsgerichtlichen Verfahren sowiebei außergerichtlicher Streitbeilegung
    verschiedene Dozierende; donnerstags 17:00 - 18:30 Uhr im JurS ÜR 2

  • Praxisorientierte Ringvorlesung Asylrecht
    verschiedene Dozierende; dienstags 18:00 - 20:00 Uhr im HS 04 der NUni; Zusatztermine nach Bekanntgabe. Terminplan und Materialien unter der Materialienseite.
     
  • Rechtsgestaltung im Familien- und Erbrecht
    Notar Dr. Michael Kleensang, M.A.; donnerstags, 16:00 - 17:30 Uhr im JurS ÜR 3
    Die nächste Veranstaltung findet erst am 09.05.2019 statt.
     
  • Einführung in das IT-Recht aus anwaltlicher Sicht
    RA Prof. Dr. Jürgen W. Goebel, RA Dr. Tilo Jung, RA Dr. Daniel Weisert;
    Vorbesprechung: 24.04.2019 17:00 Uhr s.t., UGX 61 (im UG der Neuen Uni)
    Blockveranstaltung: 05.07.2019, 09:15 - 18:00 Uhr und 06.07.2019 10:00 - 14:00 Uhr, jeweiles UGX 61 (im UG der Neuen Uni)
     

Alle Veranstaltungen dienen, soweit nicht anders angegeben zum Erwerb eines Schlüsselqualifikationsscheins. Alle Veranstaltungen verfügen nur über begrenzte Teilnehmerkapazitäten. Es wird gebeten, dass alle Teilnehmenden sich über das LSF anmelden.

Des weiteren werden im Sommersemester 2019 folgende Veranstaltungen ohne eine Möglichkeit des Erwerbs einer Schlüsselqualifikation angeboten:

  • Vom Referendariat bis zum Berufseinstieg
    RA Nikolas Bauer, RA Dr. Arno Riethmüller und StA Dr. Ulrich Kühne berichten aus ihrem Berufsalltag. Nach den ersten Jahren im Beruf ermöglichen sie einen Einblick in Ihre Arbeit als junge Anwälte einer mittelständlischen und einer großen Wirtschaftskanzlei, sowie im höheren Justizdienst. Fernab von Recruiting-Veranstaltungen soll angehenden Juristinnen und Juristen so die Wahl von Stationen im Referendariat und ersten Anstellungen erleichtert werden.
    Die Veranstaltung findet am 05.06.2019 um 18:00 Uhr im HS 04 in der neuen Uni statt.
    Für Referendare wird eine Anmeldung per Mail an anwaltsorientierung@jurs.uni-heidelberg.de erbeten.

 

 

Anwaltsorientierung: Linda Wetzl
Letzte Änderung: 18.04.2019
zum Seitenanfang/up