Zur Person

 

Haas schmal
Nach dem Studium der Philosophie und Rechtswissenschaft in Saarbrücken und Tübingen legte Volker Haas sein erstes Staatsexamen 1992 in Baden-Württemberg ab. Anschließend war Volker Haas bis 1994 als wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl von Prof. Dr. Günther an der Universität Tübingen tätig. Während des Referendariats, das er in Niedersachsen absolvierte, war Volker Haas nebenher als wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl von Prof. Dr. Maiwald der Universität Göttingen beschäftigt. Nach dem Bestehen des zweiten Staatsexamens 1997 kehrte Volker Haas an den Lehrstuhl von Prof. Dr. Günther als wissenschaftlicher Mitarbeiter zurück. 2001 wurde Volker Haas promoviert. Die Doktorarbeit trägt den Titel „Kausalität und Rechtsverletzung. Ein Beitrag zu den Grundlagen strafrechtlicher Erfolgshaftung am Beispiel des Abbruchs rettender Kausalverläufe“. Noch im selben Jahr wurde Volker Haas zum wissenschaftlichen Assistenten ernannt.

2006 habilitierte sich Volker Haas über das Thema „Strafbegriff, Staatsverständnis und Prozessstruktur. Zur Ausübung hoheitlicher Gewalt durch Staatsanwaltschaft und erkennendes Gericht im deutschen Strafverfahren“. Ihm wurde die Lehrbefugnis für die Fächer Strafrecht, Strafprozessrecht, Strafrechtsgeschichte und Rechtsphilosophie verliehen. Seine Habilitationsschrift wurde zu einem der „Juristischen Bücher“ des Jahres 2009 gewählt. Nach Lehrstuhlvertretungen an der Universität Marburg im Wintersemester 2007/2008 und im Sommersemsester 2008 sowie an der hiesigen Universität in den darauf folgenden Semestern wurde Volker Haas schließlich 2010 berufen und im Jahr 2011 zum Universitätsprofessor ernannt. Er ist Inhaber eines Lehrstuhls für Strafrecht und Strafprozessrecht am Institut für Deutsches, Europäisches und Internationales Strafrecht und Strafprozessrecht. Neben seinem Engagement in Forschung und Lehre ist Volker Haas als Strafverteidiger tätig. Er kooperiert mit der Kanzlei Gönnheimer und Zander in Mannheim (of counsel).

 

 


 
Verantwortlich: Christian Scheubner
Letzte Änderung: 30.04.2017
zum Seitenanfang/up