Aktuelles

Lehrstuhlinhaber

Institut für Bürgerliches Recht, Arbeitsrecht und Insolvenzrecht

Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Arbeitsrecht und Unternehmensrecht

Professor Dr. Markus Stoffels

 

Postanschrift:

Friedrich-Ebert-Anlage 6-10
D-69117 Heidelberg

 

Dienstzimmer:

R. 222-224, 236, 237, 331

 

Telefon:

++49 (0) 62 21/54-78 91 (Sekretariat)

 

Fax:

++49 (0) 62 21/54-78 99

 

E-Mail:

sekretariat.stoffels@jurs.uni-heidelberg.de

 

 

 

Öffnungszeiten des Sekretariats: dienstags bis freitags von 9.00 bis 13.00 Uhr Sprechstunden nur nach vorheriger Vereinbarung mit dem Sekretariat: 06221/54-7891

 

 

Aktuelles

 

Übung im Bürgerlichen Recht für Fortgeschrittene WS 2020/21

In welchem Format die Übung durchgeführt wird (online per Videokonferenz, als herkömmliche Präsenzveranstaltung oder in einer hybriden Form) und wie das Schreiben der Klausuren erfolgt, wird erst kurz vor Semesterbeginn (Anfang November) entschieden. Den geplanten Ablauf der Übung können Sie dem hier abrufbaren Terminplan entnehmen.

Terminplan Übung WS 2020/21

Hausarbeit WS 2020/21

Anleitung Turnitin Similarity

 

 

 

Wir sind zurzeit aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus nur sehr eingeschränkt am Lehrstuhl erreichbar und bitten darum, von einem persönlichen Besuch am Lehrstuhl abzusehen. Sie erreichen die Lehrstuhlangehörigen über ihre E-Mail-Adressen. Davon betroffen ist auch das Sekretariat. Bitte beachten Sie, dass wir für das Sekretariat derzeit auch keine festen Sprechzeiten anbieten können. Falls die telefonische Kontaktaufnahme nicht erfolgreich ist, schreiben Sie bitte eine E-Mail an Frau Bung unter sekretariat.stoffels@jura.uni-heidelberg.de.

Wir danken für Ihr Verständnis!

 

 

 

 

Neu erschienen:

 

Thema Betriebsverfassungsrecht

 

 

 

 

 

 

                                                                                            

 

 

 

 

"Liebe Studierende aus Anlass der Covid-19-Krise weise ich Sie darauf hin, dass Sie über Ihren Uni-VPN-Zugang bei juris kostenlos auf die 6. Auflage (2018) „Staudinger Eckpfeiler des Zivilrechts“ und das Gesamtwerk Staudinger zugreifen können. Hier der Link zur juris-Startseite: https://www.juris.de/jportal/index.jsp – Die „Eckpfeiler“ haben sich für die Examensvorbereitung bewährt. Sie werden seit der 1. Auflage sehr gut wie folgt beschrieben: »... vermitteln doch die »Eckpfeiler des Zivilrechts« genau das, was einen guten Juristen auszeichnet und was man sowohl im Examen als auch in der Praxis benötigt – nicht Detail-, sondern Grundlagenwissen, nicht Spezialkenntnisse, sondern ein Verständnis für das System als solches.« Stefan Leible, in: Jura 9/2005."

 

 

 



 




 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Verantwortlich: E-Mail
Letzte Änderung: 31.07.2020
zum Seitenanfang/up