Weitere Bibliotheken
Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
8.00 - 22.00 Uhr
Samstag
8.00 - 22.00 Uhr

An Sonn- und Feiertagen ist die Bibliothek geschlossen.

Ausgabe von Magazinbeständen
Montag bis Freitag
8.00 - 16.00 Uhr

 

A-Z

A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z

A

Anfahrt

s. Lagekarte

Anmeldung

Zur Nutzung der Bibliothek ist keine separate Anmeldung notwendig. Sie ist für die Angehörigen der Universität Heidelberg zugänglich. Bei starker Nutzung (Prüfungs- und Hausarbeitenzeit) sind Zugangsbeschränkungen am Wochenende möglich.  

Anschaffungsvorschläge

Anschaffungsvorschläge können Sie gerne per Mail (bibliothek(at)jurs.uni-heidelberg.de) an uns senden.

Anschrift

s. Portalseite

Ansprechpartner

s. Kontakt > Ansprechpartner

Arbeitsplätze

In der Bibliothek stehen ca. 280 Arbeitsplätze zur Verfügung. Teilweise sind diese mit Steckdose ausgestattet. Die Nutzung von Laptops ist prinzipiell gestattet. Im gesamten Bereich der Bibliothek steht WLAN für alle Angehörigen der Universität zur Verfügung.
Ein PC-Pool mit 10 Arbeitsplätzen kann von Angehörigen der Universität über die Campus-ID bzw. die URZ-Kennung genutzt werden.

Aufsichtscanner

In der Bibliothek stehen 3 Aufsichtscanner zur Verfügung. Dokumente können kostenlos eingescannt und auf USB-Stick geladen werden. Eine Anleitung zur Bedienung der Aufsichtscanner ist an jedem Gerät hinterlegt.

Aufstellung

Die Bestände der Bibliothek sind direkt zugänglich und systematisch nach einzelnen Fachgebieten aufgestellt. Sonderstandorte sind entsprechend gekennzeichnet.  

Ausdrucken

Das Ausdrucken ist an den Arbeitsplätzen des PC-Pools möglich. Nach Erteilen des Druckbefehls an den PCs können die Druckdateien an den CampusCard-Kopierern abgerufen und für € 0,04 pro Seite ausgedruckt werden.
Sie können die CampusCard-Kopierer/Drucker auch von Ihrem Laptop aus ansteuern. Eine ausführliche Anleitung bietet das URZ.

Ausleihe

Die Ausleihe der Bibliothek der Juristischen Fakultät ist hausintern. D.h. Bücher können gegen Vorlage eines Ausweises (Studenten-, Personal- oder UB-Nutzerausweis) aus der Ausleihe in die Räumlichkeiten der Bibliothek entliehen werden.

B

Benutzungsordnung  

s. Benutzung > Benutzungsordnung.

Bestand

Die Bibliothek der Juristischen Fakultät bietet Zugriff auf über 200.000 Bände juristischer Fachliteratur und hält über 500 laufende Zeitschriften bereit. Neben den gedruckten Materialien stehen eine Vielzahl von Zeitschriften, Kommentaren, Lehrbüchern, etc. als Online-Versionen zur Verfügung.

Buchscanner

s. Aufsichtscanner

C

CampusCard

Die CampusCard dient als Zahlungsmittel an verschiedenen Kopierern in der Bibliothek. Ebenso können mit ihr Ausdrucke bezahlt werden. Eine Ladestation befindet sich in der hauseigenen Cafeteria. Die CampusCard wird in den Infocentern und allen Cafés des Studentenwerks gegen fünf Euro Kaution an Angehörige und Gäste der Universität Heidelberg ausgegeben.

D

Datenbanken

Über die Universitätsbibliothek Heidelberg stehen eine Vielzahl von Datenbanken zur Verfügung. Die Auswahl an juristischen Fachdatenbanken ist groß.
Der Zugriff kann sowohl über den eigenen Laptop als auch an den Geräten des PC-Pools erfolgen. Für einige wenige Datenbanken (z.B. Juris, Beck-Online) gelten besondere Nutzungsbedingungen. Diese sind nur von Rechnern auf dem Campus nutzbar.

Dauerarbeitsplätze

Für Examenskandidaten und Doktoranden stehen Dauerarbeitsplätze in begrenzter Anzahl mit Schubladenrollcontainern zur Verfügung. Diese können in Zi. 110 (1. OG., Altbau) reserviert werden.

Dauerschließfächer

Studierende der Rechtswissenschaften haben die Möglichkeit, ein Dauerschließfach anzumieten. Die Fächer werden über das Sekretariat des Dekanats (Zimmer 006, EG) vergeben. Die Vergabe (nach Warteliste) erfolgt Montag bis Mittwoch zwischen 9:30 und 12:00 Uhr. Der aktuelle Studentenausweis ist vorzuzeigen. Die Nutzung ist zunächst auf ein Semester beschränkt. Verlängerungen sind jeweils zum 31.03. bzw. 30.09. möglich / notwendig (auch hier: Zimmer 006, EG oder per Mail verwaltung-dekanat@jurs.uni-heidelberg.de).

Dokumentlieferdienste

Die Dienste können auf der Seite der Universitätsbibliothek eingesehen werden.

Dozenten-Homepages

Alphabetische Liste aller Lehrenden

Drucken

Das Ausdrucken ist an den Arbeitsplätzen des PC-Pool möglich. Nach Erteilen des Druckbefehls an den PCs können die Druckdateien an den CampusCard-Kopierern abgerufen und für € 0,04 pro Seite ausgedruckt werden.
Sie können die CampusCard-Kopierer/Drucker auch von Ihrem Laptop aus ansteuern. Eine ausführliche Anleitung bietet das URZ.

F

Fernleihe

Literatur, die nicht an einer der Bibliotheken des Heidelberger Bibliothekssystems vorhanden ist, kann über die sogenannte Fernleihe bestellt werden. Nähere Informationen zu Kosten, Dauer, etc. erhalten Sie auf den Seiten der Universitätsbibliothek zum Thema Fernleihe.

Führungen

Einführungen in die Benutzung der Fakultätsbibliothek finden regelmäßig zu Semesterbeginn statt und werden unter "Aktuelles" angekündigt.
Interessierte Gruppen (mind. 5 TeilnehmerInnen) können gerne per Mail (bibliothek(at)jurs.uni-heidelberg.de) einen Termin vereinbaren.

G

Gruppenarbeitsräume

Die Bibliothek der Juristischen Fakultät bietet zwei Gruppenarbeitsräume für ca. 8 Personen an. Reservierungen und weitere Informationen unter: http://heidi.ub.uni-heidelberg.de/gap_jur/index.php.

H

Handapparate

s. Sonderstandorte

HEDD

HEDD ist ein Lieferdienst der hauptamtlichen Mitarbeitern der Universität Heidelberg Aufsätze und Beiträge aus Zeitschriften und Monographien im Bestand der Universitätsbibliothek Heidelberg kostenfrei per E-Mail zur Verfügung stellt. Zur HEDD-Seite.

K

Kataloge

Die Bestände der Bibliothek sind vollständig im Online-Katalog HEIDI nachgewiesen.

Kontakt

Sie können sich gerne sich per Mail (bibliothek(at)jurs.uni-heidelberg.de) an uns wenden.

Kopierer

In der Bibliothek stehen insgesamt 6 Kopierer zur Verfügung. Die Bezahlung erfolgt über die CampusCard.
Gäste erhalten eine CampusCard über das ServiceCenter des Studentenwerks.

Kritik

Bei Kritik können Sie sich gerne per Mail (bibliothek(at)jurs.uni-heidelberg.de) an uns wenden.

L

Ladestation / CampusCard

In der hauseigenen Cafeteria finden Sie eine Ladestation für die CampusCard.

Laptop-Nutzung

Die Nutzung von Laptops ist in der Bibliothek erlaubt. In einigen Räumen, die der Examensvorbereitung dienen, ist die Nutzung nicht gestattet. Hier finden Sie einen entsprechenden Hinweis an den Türen vor.

M

Magazinbestand

Bestände, die vor 1900 erschienen sind, befinden sich i.d.R. im Magazin der Bibliothek. Dieser Bestand ist im Online-Katalog HEIDI entsprechend gekennzeichnet.
Magazinbestände werden ausschließlich von den hauptamtlichen KollegInnen der Ausleihe ausgegeben (montags bis freitags von 8.00 bis 16.00 Uhr).
Bitte berücksichtigen Sie, dass diese Bestände teilweise aus Gründen des Bestandsschutzes nicht kopiert werden können. In diesen Fällen stehen 3 Buchaufsichtscanner zur Verfügung, an denen kostenlose Scans erzeugt werden können. Entsprechende Speichermedien (USB-Stick oder Speicherkarte) sind mitzubringen.

Mitnahmeregal

Das Mitnahmeregal befindet sich in der Ausleihe der Bibliothek.

N

Neuerwerbungslisten

s. Seite der Neuerwerbungslisten der Universitätsbibliothek.

O

Online-Tutorial

Die Universitätsbibliothek bietet ein Online-Tutorial mit dem Titel "FIT Rechtswissenschaft". Hier wird fachbezogen Informationskompetenz aufgebaut, die Ihnen hilft, Ihr Studium besser zu bewältigen.

Öffnungszeiten

s. Rechte Spalte

P

Präsenzbibliothek

Die Bibliothek der Juristischen Fakultät ist eine Präsenzbibliothek. Eine Ausleihe von Beständen ausser Haus ist nicht möglich.

PC-Pool

Die Juristische Fakultät unterhält einen eigenen PC-Pool mit 10 Arbeitsplätzen. Angehörige der Universität können hier das Internet sowie Programme zur Textverarbeitung, Tabellenkalkulation und PowerPoint nutzen. Die Anmeldung erfolgt über die Campus-ID bzw. URZ-Kennung. Die Rechner verfügen über eine USB-Schnittstelle. Druckaufträge können erteilt und an den CampusCard-Kopierern für € 0,04 pro Seite abgerufen werden.

R

Raumpläne Altbau

Raumpläne Neubau

Recherche-PCs

Es stehen 4 Recherche-PCs zur Nutzung des Online-Katalog HEIDI in der Ausleihe der Bibliothek zur Verfügung. Die Anmeldung erfolgt mit Hilfe einer Gast-Kennung.

RVK

RVK steht für Regensburger Verbundklassifikation. Die RVK wird in der Bibliothek zur Signaturvergabe verwendet und dient der systematischen Aufstellung der Bestände.

S

Scanner

s. Aufsichtscanner

Schließfächer

Schließfächer stehen im Foyer des Seminargebäudes zur Verfügung. Gegen Hinterlegung eines Pfandes an der Pforte erhalten Sie einen Schließfachschlüssel.
Studierende der Rechtswissenschaften haben die Möglichkeit, ein Dauerschließfach anzumieten. Die Fächer werden über das Sekretariat des Dekanats (Zimmer 006, EG) vergeben. Die Vergabe (nach Warteliste) erfolgt Montag bis Mittwoch zwischen 13.00 und 15.00 Uhr. Der aktuelle Studierendenausweis ist vorzuzeigen.
Die Nutzung ist zunächst auf ein Semester beschränkt. Verlängerungen sind jeweils zum 31.03. bzw. 30.09. möglich / notwendig (auch hier: Zimmer 006, EG oder per Mail: verwaltung-dekanat@jurs.uni-heidelberg.de ).

Schulungen

In Zusammenarbeit mit der Universitätsbibliothek Heidelberg werden verschiedene Schulungen zur Nutzung der Kataloge und Datenbanken angeboten. Eine Übersicht der aktuellen Veranstaltungen und Termine finden Sie auf den Seiten der UB.
Einführungen in die Benutzung der Fakultätsbibliothek finden regelmäßig zu Semesterbeginn statt und werden unter "Aktuelles" angekündigt.

Skripten

In der Ausleihe erhalten Sie jeweils die neuesten Ausgaben der Hemmer- und Alpmann Schmidt-Skripten. Sie können gegen Ausweis in die Bibliothek entliehen werden.

Sonderstandorte

Aufgrund der organisatorischen Struktur existieren in der Fakultät diverse Handapparate. Diese werden in Form von Sonderstandorten in der Signatur eines Mediums angegeben.

T

Tragetaschen

Die Fakultätsbibliothek bietet Tragetaschen zur Benutzung in der Bibliothek an. Die Taschen sind montags bis freitags zwischen 8.00 und 16.00 Uhr für € 0,50 in der Ausleihe erhältlich.

U

Universitätsbibliothek

offizielle Seite der Universitätsbibliothek Heidelberg

W

WLAN

In den Räumlichkeiten der Bibliothek steht für alle Angehörigen der Universität WLAN zur Verfügung.

V

Vorschläge

Sie können sich gerne per Mail (bibliothek(at)jurs.uni-heidelberg.de) an uns wenden.

Z

Zeitschriftenauslage

In der Ausleihe befindet sich die Zeitschriftenheftauslage. Hier werden die Einzelhefte der laufend gehaltenen Zeitschriften für Sie alphabetisch sortiert bereitgehalten. Die Mitnahme in die Bibliothek erfolgt nach Eintrag in einer Liste, die sich an der Ausleihtheke befindet.

Zugangsmöglichkeiten

Die Bibliothek der Juristischen Fakultät ist für alle Angehörigen der Universität Heidelberg zugänglich. In Zeiten starker Nutzung (Prüfungs- oder Hausarbeitenzeiten) kann es zu Zugangsbeschränkungen kommen.

Verantwortlich: E-Mail
Letzte Änderung: 29.06.2017
zum Seitenanfang/up