Anschrift

Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Juristische Fakultät
Forschungsstelle für Nachhaltigkeitsrecht
Friedrich-Ebert-Anlage 6-10
69117 Heidelberg

 
Weiterführende Links

Prof. Dr. Ute Mager

Protrait Prof Mager

Direktorin der Forschungsstelle für Nachhaltigkeitsrecht

Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Juristische Fakultät
Forschungsstelle für Nachhaltigkeitsrecht
Friedrich-Ebert-Anlage 6-10
69117 Heidelberg

Raum: 337 (Seitengebäude)
Telefon: +49 6221 54 74 84
Telefax: +49 6221 54 77 33
sekretariat.mager@jurs.uni-heidelberg.de
 

 

Lebenslauf

 

25.12.1962

Geburt in Kiel

1969 - 1982

Schulzeit

1982 - 1988

Studium der Rechtswissenschaft in Kiel, Lausanne und Berlin (Freie Universität), gefördert durch die Studienstiftung des Deutschen Volkes, das Auslandsstudium durch den DAAD

1988

erstes Staatsexamen im Bezirk des Kammergerichts Berlin

1988 - 1991

Referendariat im Bezirk des Kammergerichts Berlin; gleichzeitig wiss. Mitarbeiterin am Lehrstuhl von Prof. Dr. Christian Pestalozza (FU Berlin)

1991

zweites Staatsexamen

1991 - 1995

wiss. Mitarbeiterin am Lehrstuhl von Prof. Dr. Philip Kunig (FU Berlin)

  1994   Promotion mit einer Arbeit aus dem Bereich des Verwaltungsrechts und Verwaltungsprozeßrechts

1995 - 2002

wiss. Assistentin am Lehrstuhl von Prof. Dr. Philip Kunig

2002

Habilitation mit einer Arbeit aus dem Bereich des Verfassungsrechts und der Verfassungsgeschichte. Verleihung der venia legendi für die Fächer Öffentliches Recht, Europarecht und Verfassungsgeschichte.

2004

Professorin für Öffentliches Recht an der Universität Heidelberg

2006 - 2010

Studiendekanin der Juristischen Fakultät

2007

Direktorin des Zentrums für anwaltsorientierte Juristenausbildung

2010

Prodekanin der Juristischen Fakultät, seit November 2010 Richterin im Nebenamt am Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg

Verantwortlich: E-Mail
Letzte Änderung: 07.12.2016
zum Seitenanfang/up