Anschrift
Lehrstuhl Prof. Dr. Dirk Verse M.Jur. (Oxford)
Institut für deutsches und europäisches Gesellschafts-und Wirtschaftsrecht
Friedrich-Ebert-Platz 2
69117 Heidelberg
 

Institut für deutsches und europäisches
Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht

Univ.-Prof. Dr. Dirk A. Verse, M.Jur. (Oxford) 

Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, deutsches, europäisches und internationales Unternehmensrecht

Img Verse

 

Institut für deutsches und europäisches Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht, 
Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Friedrich-Ebert-Platz 2
69117 Heidelberg

Tel.: (06221) 547649 (Sekretariat) oder 547648 (Direktwahl)
E-mail: dirk.verse@igw.uni-heidelberg.de
E-Mail: sekretariat.verse@igw.uni-heidelberg.de

 

 

 

Aktuelles:

Im Sommersemester 2024 wird wieder das Berliner Blockseminar zum Unternehmensrecht stattfinden, das als Gemeinschaftsseminar der im Unternehmensrecht tätigen Mitglieder der Fakultät angeboten wird. Näheres erfahren Sie hier.

Zudem wird Prof. Dr. Verse im Sommersemester 2024 ein Seminar im Gesellschaftsrecht anbieten. Die zugehörige Ausschreibung finden Sie hier.

Am 18. Juni 2024 wird Herr Prof. Dr. Eberhard Schollmeyer, Bundesministerium der Justiz, anlässlich seiner Berufung zum Honorarprofessor der Juristischen Fakultät einen Vortrag zum Thema „Der Europäische Gerichtshof als nationaler Co-Gesetzgeber“ halten (Hörsaal 14 Neue Universität, 18 Uhr s.t.).

Am 28. Juni 2024 findet - dankenswerterweise auf Initiative von Prof. Dr. Hommelhoff - die Veranstaltung „Wie entsteht ein Europäischer Rechtsakt? Ein Blick hinter die Kulissen des Brüsseler und Straßburger Gesetzgebungsverfahrens“ statt (Hörsaal 5 Neue Universität, 15 Uhr s.t.). Vortragen werden Experten, die in verschiedenen Funktionen unmittelbar an europäischen Gesetzgebungsverfahren beteiligt sind, namentlich Herr Dr. Marko Brus (Justizministerium der Republik Slowenien), Herr Prof. Dr. Eberhard Schollmeyer (Bundesministerium der Justiz) und Herr Dr. Michael Weiss (Generalsekretariat des Europäischen Parlaments).

Am 5. Juli 2024 werden Frau Dr. Claudia Junker und Herr Dr. Jan Schmidt-Pfitzner (beide Deutsche Telekom AG) einen ganztägigen Workshop zu dem Thema „Die Hauptversammlung einer börsennotierten AG – eine jährliche Herausforderung“ veranstalten (Lautenschläger-Hörsaal, 9.30 bis 17.30 Uhr).

 

 

 

Forschungsschwerpunkte:

Deutsches, europäisches und internationales Unternehmensrecht mit Schwerpunkt im Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht 

 

Neuerscheinungen:

 

 

Gesellschaftsrecht Buchcover

 

                        

Umwg 3. Auflage

 

Henssler/Strohn, Gesellschaftsrecht,
6. Auflage 2024

 

 

Habersack/ Wicke, Umwandlungsgesetz Kommentar,
3. Auflage 2023

 

Abbildung von Krieger / Schneider | Handbuch Managerhaftung | 4. Auflage | 2023 | beck-shop.de

Abbildung von Geibel / Heinze | Binnenmarktrecht als Mehrebenensystem | 1. Auflage | 2023 | beck-shop.de

 

Krieger/Schneider, Handbuch Managerhaftung,
4. Auflage 2023

 

 

Geibel/Heinze/Verse, Binnenmarktrecht als Mehrebenensystem, 2023

 

Scholz Gmbh

Se-recht

Scholz, Kommentar zum GmbH-Gesetz,
Bd. I,13. Auflage 2022

 

Habersack/Drinhausen, SE-Recht mit
grenzüberschreitender Verschmelzung, 3. Auflage, 2022

 

 

 

Verantwortlich: E-Mail
Letzte Änderung: 12.06.2024
zum Seitenanfang/up