Publikationen Prof. Reimer

Publikationen

auch vollständig in der Heidelberger Dozentenbibliographie

Monographien

  • Der Ort des Unterlassens. Die ursprungsbezogene Behandlung von Entgelten für Untätigkeit im Internationalen Steuerrecht (2004, zugl. Univ. München, Diss. 2003; Münchener Universitätsschriften/Reihe der Juristischen Fakultät, Bd. 186; XXIV, 532 S.) (Inhaltsverzeichnis).
  • Die Bewältigung von Interessenkollisionen bei Amts- und Mandatsträgern.
    Rechtsstoff – Normstrukturen – Grundfragen (Univ. München, Habilitationsschrift 2005; Veröffentlichung in Vorbereitung).
  • Verfassungsrechtliche Vorgaben für Sonderabgaben des Banken- und Versicherungssektors (2011) (gemeinsam mit Christian Waldhoff, Maximilian Bowitz, Ruben Martini und Tanja Weimar).
  • Neuordnung der Finanzbeziehungen - Aufgabengerechte Finanzverteilung zwischen Bund, Ländern und Kommunen. Gutachten für die Abteilung Öffentliches Recht des 70. Deutschen Juristentages (Hannover 2014) (gemeinsam mit Simon Kempny).
    Besprechungen:
    - Jochen-Konrad Fromme/Klaus Ritgen, DVBl. 2014, 1017 ff.;
    - Ralf Peter Schenke, NJW 2014, 2542 ff.;
    - Joachim Wieland, JZ 2014, 829 ff.
  • Deutsches wissenschaftliches Institut der Steuerberter e.V. (Hrsg.), Base Erosion and Profit Shifting (BEPS) - Ein Thema für den Mittelstand. DWS-Symposion 2015 (2016) (gemeinsam mit Martin Heyes).
 

       

Herausgeberschaften
 

- Einzelbände:

  • Wegzugsberatung - Wegzugsbesteuerung. Zivilrecht, Steuerfolgen, Soziale Sicherung (2007) (gemeinsam mit Dietrich Ostertun)
  • Europäisches Gesellschafts- und Steuerrecht. Grundlagen - Entwicklungen - Verbindungslinien (2007) (gemeinsam mit Meiko Dillmann, Matthias Laier, Stefan Lammel, Matthias M. Schmitz)
  • Permanent Establishments. A Domestic Taxation, Bilateral Tax Treaty and OECD Perspective (2011; 2. Aufl. 2012; 3. Aufl. 2014; 4. Aufl. 2015) (gemeinsam mit Nathalie Urban und Stefan Schmid, seit der 3. Aufl. mit Stefan Schmid und Marianne Orell).
  • Praxis des Internationalen Steuerrechts (2013) (gemeinsam mit Arndt Raupach, Dirk Pohl, Xaver Ditz, Martin Klein und Etienne Spierts).
  • Territorialität und Personalität. Festschrift für Moris Lehner zum 70. Geburtstag (2019) (gemeinsam mit Roland Ismer, Alexander Rust und Christian Waldhoff).
  • Rechtsprechung im Dialog der Gerichte. Ungarn - Deutschland - Europäische Union (Eigenverlag der Kúria; ISBN 978-615-6288-00-4: 2020) (gemeinsam mit Péter Darák, Hanno Kube und Fruzsina Molnár-Gábor).

         .

- Buchreihen und Zeitschriften:

 

        

Kommentierungen

  • § 40 VwGO (Verwaltungsrechtsweg). In: Posser/Wolff (Hrsg.), VwGO. Kommentar (2008); auch in: BeckOnline-Kommentar VwGO (2007 ff.).
  • Art. 109-113, Art. 115 und Art. 143d Grundgesetz. In: Volker Epping/Christian Hillgruber (Hrsg.), BeckOnline-Kommentar GG. Gedruckte Fassung in: dies. (Hrsg.), Grundgesetz. Kommentar (2009), S. 1514-1572, 1583-1590, 1719-1724; 2. Aufl. (2020).
  • Europarechtliche Analyse. In: Marcus Helios/Uwe Wewel/Michael R. Wiesbrock (Hrsg.), REIT-Gesetz. Kommentar (2008), S. 55-78.
  • Fundaments [of PE Taxation]. In: Reimer/Urban/Schmid (Hrsg.), Permanent Establishments. A Domestic Taxation, Bilateral Tax Treaty and OECD Perspective (2011), S. 3-29; 2. Aufl. (2012); 3. Aufl. (2014); 4. Aufl. (2015)
  • Art. 5 OECD-Musterabkommen (Is There a Permanent Establishment?). In: Reimer/Urban/Schmid (Hrsg.), Permanent Establishments. A Domestic Taxation, Bilateral Tax Treaty and OECD Perspective (2011), S. 30-132; 2. Aufl. (2012); 3. Aufl. (2014); 4. Aufl. (2015)
  • Art. 6 OECD-Musterabkommen (unbewegliches Vermögen). In: Moris Lehner/Klaus Vogel (Hrsg.), Doppelbesteuerungsabkommen. Kommentar, 4. Aufl. (2003), S. 597-663; 5. Aufl. (2008), S. 564-620; 6. Aufl. (2015), S. 795-857; 7. Aufl. (2021).
  • Art. 7 OECD-Musterabkommen (Taxation of Business Profits in Permanent Establishment Cases). In: Reimer/Urban/Schmid (Hrsg.), Permanent Establishments. A Domestic Taxation, Bilateral Tax Treaty and OECD Perspective (2011), S. 132-187; 2. Aufl. (2012); 3. Aufl. (2014); 4. Aufl. (2015).
  • Art. 13 OECD-Musterabkommen (Veräußerungsgewinne). In: Moris Lehner/Klaus Vogel (Hrsg.), Doppelbesteuerungsabkommen. Kommentar, 5. Aufl. (2008), S. 1090-1144; 6. Aufl. (2015), S. 1424-1490; 7. Aufl. (2021).
  • §§ 49, 50, 50a EStG. In: Brandis/Heuermann (Hrsg.), Blümich, EStG - KStG - GewStG (lfd. aktualisiert, zuletzt 149. Erg.-Lfg. 2019).

 

Aufsätze, Beiträge zu Sammelwerken

  • Impuesta sobre la renta alemán: Líneas generales y reformas propuestas. In: ZERGAK 1999, S. 39-90. Aktualisierte englische Fassung als: German Income Tax. Outline and Reforms. In: Revista de Direito Tributario/Cadernos de Direito Tributario vol. 82 (2001), S. 52-88.
  • Interpretation of Tax Treaties (Germany). In: European Taxation 1999, S. 458-474.
  • European Union: Fundamental Freedoms for Citizens, Fundamental Restrictions on National Tax Law? (Germany). In: European Taxation 2000, S. 48-54.
  • Die Auswirkungen der Grundfreiheiten auf das Ertragsteuerrecht der Bundesrepublik Deutschland. Eine Bestandsaufnahme. In: Moris Lehner (Hrsg.), Grundfreiheiten im Steuerrecht der EU-Staaten, Münchener Schriften zum Internationalen Steuerrecht Bd. 23, 2000, S. 39-101.
  • The European Experience With a Wealth Tax: A Comparative Discussion. In: Tax Law Review Bd. 23, S. 613-690, 2000 (gemeinsam mit Moris Lehner u.a.).
  • Steuerrechtliche Systembildung und Steuerverfassungsrecht in der Entstehungszeit des modernen Steuerrechts in Deutschland. Zu Leben und Werk Albert Hensels (1895-1933). In: Reimer/Waldhoff (Hrsg.), Albert Hensel, System des Familiensteuerrechts und andere Schriften. Köln 2000 (gemeinsam mit Christian Waldhoff).
  • National Report (Germany). In: Michael Lang (Hrsg.), Tax Treaty Interpretation in the European Union (Wien 2001), S. 119-152; unter dem Titel "Tax Treaty Interpretation in Germany" auch in: Michael Lang (Hrsg.), Tax Treaty Interpretation. EUCOTAX Series on European Taxation, vol. 3 (London 2001), S. 119-152.
  • Probleme der Verlängerung der Mindesthaltefristen des § 23 EStG. Zur Verfassungsmäßigkeit rückwirkender Verschärfungen von Steuergesetzen. In: Deutsche Steuer-Zeitung 2001, S. 725-736.
  • Mitgliedervergünstigungen bei gemeinnützigen Kapitalgesellschaften. In: Finanz-Rundschau 2002, S. 318-326 (gemeinsam mit Christian Waldhoff).
  • Steuerjurist und Staatsrechtslehrer, Musiker und Kommunalpolitiker. Leben und Werk Albert Hensels (1895-1933). In: E. J. Pickerodt-Uthleb (Hrsg.), Zukunft braucht Erfahrung. Eine Festschrift (Marburg 2002), S. 131-159 (gemeinsam mit Christian Waldhoff).
  • Verlagerung der Buchführung in andere EG-Mitgliedstaaten? § 146 Abs. 2 Satz 1 AO unter dem Einfluss des Gemeinschaftsrechts In: DB 2003, S. 1689-1694 (gemeinsam mit Anatol Droscha).
  • Tax Benefits Withdrawal Act entered into force. In: German Tax and Business Law Newsletter, Issue 46 (June 2003), S. 1-4.
  • New transfer pricing documentation rules. In: German Tax and Business Law Newsletter, Issue 47/48 (July 2003), S. 6-8.
  • Recent Case Law on Taxation of Cross-Border Cases. In: German Tax and Business Law Newsletter, Issue 52 (December 2003).
  • The Tax Treatment of Foreign Losses within the EU: Ritter, M & S, and the way ahead. Part I: ET 2004, S. 135-142; Part II: ET 2004, S. 218-233 (gemeinsam mit Axel Cordewener, Mattias Dahlberg, Pasquale Pistone, Carlo Romano).
  • Major Tax Reform Enacted. In: German Tax and Business Law Newsletter, Issue 54 (February 2004).
  • Constitutional Law Gains Increasing Importance for Taxation. In: German Tax and Business Law Newsletter, Issue 57 (May 2004).
  • Ist § 6 AStG noch zu halten? - Die Wegzugsbesteuerung auf dem Prüfstand des Gemeinschaftsrechts nach der Entscheidung de Lasteyrie du Saillant. In: EWS 2004, S. 207-217 (gemeinsam mit Roland Ismer MSc und Alexander Rust).
  • Germany's Secondary Property Tax: Rise or Fall? In: German Tax and Business Law Newsletter, Issue 59 (July 2004). Portugiesisch als: O Imposto Alemão sobre Propriedade Secundária: Crescimento ou Queda? In: Direito Tributário Atual Bd. 18 (2004), S. 116-122.
  • Quelle und Ansässigkeit - Neuausrichtung der Prinzipien. Der deutsche Nationalbericht zum IFA-Kongress 2005 in Buenos Aires, Generalthema I. In: Internationales Steuerrecht 2004, S. 816 f.
  • Source and Residence: New Configuration of Their Principles. National Report Germany. In: Cahiers de Droit Fiscal International (CDFI) Bd. XCa (2005), S. 311-337 (gemeinsam mit Moris Lehner).
  • Quelle versus Ansässigkeit: Wie sind die grundlegenden Verteilungsprinzipien des Internationalen Steuerrechts austariert? In: IStR 2005, S. 542-551 (gemeinsam mit Moris Lehner).
  • Gemeinnützigkeit auch für ausländische Körperschaften? In: RIW 2005, S. 611-617 (gemeinsam mit Martin Ribbrock).
  • Treaty Override im deutschen Internationalen Steuerrecht. In: IStR 2005, S. 843-849 (gemeinsam mit Alexander Rust).
  • Vertrauensschutz im Abgabenverfahrensrecht aus gemeinschaftsrechtlicher Sicht. In: Michael Holoubek/Michael Lang (Hrsg.), Abgabenverfahrensrecht und Gemeinschaftsrecht (2006), S. 41-75.
  • How Tax Treaties Deal with Income from Omissions. In: BIFD 2006, S. 110-118.
  • Die Besteuerung kommunaler Betätigungen. In: Henneke/Pünder/Waldhoff, Handbuch der Kommunalfinanzen. Abgaben-, Finanzausgleichs- und Haushaltsrecht (2006), S. 432-442.
  • Steuerrechtliche Bezüge der völkerrechtlichen Meistbegünstigungspflichten, in: Cordewener/Enchelmaier/Schindler (Hrsg.), Meistbegünstigung im Steuerrecht der EU-Staaten (2006), S. 41-75.
  • The Future of Most-Favoured-Nation Treatment in EC Tax Law - Did the ECJ Pull the Emergency Brake without Real Need? In: European Taxation 2006, S. 239-249 (Teil I) und S. 291-306 (Teil II) (gemeinsam mit Axel Cordewener).
  • Einführung in das Finanz- und Haushaltsverfassungsrecht (Art. 104a bis 115 GG). In: JuS 2007, S. 119-126 (Teil I) und S. 219-225 (Teil II) (gemeinsam mit Kyrill-Alexander Schwarz).
  • Das Anerkennungsprinzip im Europäischen Ertragsteuerrecht. In: FR 2007, S. 217-225.
  • Transnationales Steuerrecht. In: Christoph Möllers/Andreas Voßkuhle/Christian Walter (Hrsg.), Internationales Verwaltungsrecht (2007), S. 181-207.
  • Doppelbelastung mit Erbschaftsteuer und Ertragsteuern. In: Schriftenreihe zur Erbschaftsteuerreform. Leitfaden zu den Anforderungen, Vorgaben und Positionen zur Reform der Erbschaft- und Schenkungsteuer im Herbst 2007. Hrsg. vom Bundesverband der Deutschen Industrie, dem Verband der Bayerischen Wirtschaft und Deloitte (Eigendruck, Berlin 2007), S. 51-69 (gemeinsam mit Matthias Huber).
  • Mängel bei der Abstimmung von Erbschaftsteuer und Ertragsteuern. In: DStR 2007, S. 2042-2048 (gemeinsam mit Matthias Huber).
  • Mängel bei der Abstimmung von Erbschaftsteuer und Ertragsteuern. In: Andreas Oestreicher (Hrsg.), Unternehmensbesteuerung 2008: Neue Wege gehen. Vortragsreihe an der Georg-August-Universität Göttingen (2008), S. 145-157.
  • Die abkommensrechtliche Ansässigkeit aus gemeinschaftsrechtlichem Blickwinkel. In: Michael Lang (Hrsg.), Die Ansässigkeit im Recht der Doppelbesteuerungsabkommen (2008), S. 15-31.
  • Föderale Finanzverwaltung und Europäisches Steuerrecht, in: FR 2008, S. 302-306.
  • Die sog. Entscheidungsharmonie als Maßstab für die Auslegung von Doppelbesteuerungsabkommen, in: IStR 2008, S. 551-555.
  • Income from Immovable Property (Article 6 OECD Model Convention), in: Michael Lang et. al. (Hrsg.), Source versus Residence. Problems Arising from the Allocation of Taxing Rights in Tax Treaty Law and Possible Alternatives (2008), S. 1-7.
  • Taxpayer Protection. National Report Germany, in: Wlodzimierz Nykiel/Malgorzata Sek (Hrsg.), Protection of Taxpayer's Rights. European, International and Domestic Tax Law Perspective (Warschau 2009), S. 200-231.
  • Rechtsschutz durch den EuGH: Setzt die deutsche Verfassung Schranken? in: Jürgen Lüdicke (Hrsg.), Wo steht das deutsche Internationale Steuerrecht? (2009), S. 31-84.
  • Die öffentliche Hand als Steuerpflichtiger, in: Seer (Hrsg.), Umsatzsteuer im Europäischen Binnenmarkt.  Veröffentlichungen der DStJG Bd. 32 (2009), S. 324-366.
  • Die Zukunft der Dienstleistungsbetriebstätte, in: IStR 2009, S. 378-382.
  • Grenzen des Europäischen Stabilisierungsmechanismus, in: NJW 2010, S. 1911-1916 (gemeinsam mit Hanno Kube).
  • Wettbewerb der Steuerrechtsordnungen, in: Blanke/Scherzberg/Wegner (Hrsg.), Dimensionen des Wettbewerbs. Europäische Integration zwischen Eigendynamik und politischer Gestaltung (2010), S. 369-391.
  • Der ungeliebte Präsident. Herbert Dorn an der Spitze des Reichsfinanzhofs (1931-1934). In: Steuerrecht im Rechtsstaat. Festschrift für Wolfgang Spindler zum 65. Geburtstag (2011), S. 507-527.
  • Nachhaltigkeit durch Begrenzung der Staatsverschuldung. Bilanz und Perspektiven, in: Kahl (Hrsg.), Nachhaltige Finanzstrukturen im Bundesstaat. Recht der nachhaltigen Entwicklung Bd. 5 (2011), S. 147-166.
  • La crisis financiera como oportunidad político-constitucional. El nuevo freno al endeudamiento en la Constitución alemana, in: Teoría y Realidad Constitucional Bd. 28 (2011), S. 93-132.
  • Das Steuerrecht der Hohen See, in: Holger P. Hestermeyer et al. (Hrsg.), Coexistence, Cooperation and Solidarity. Liber Amicorum Rüdiger Wolfrum (2012), S. 2071-2098.
  • Völkerrechtliche und Europarechtliche Rahmenbedingungen von Behördenkooperationen, in: Michael Holoubek/Michael Lang (Hrsg.), Verfahren der Zusammenarbeit von Verwaltungsbehörden in Europa (2012), S. 63-84.
  • Tatbestandsaufbau - demokratische Rationalität - Internationalität (Inputstatements), in: Paul Kirchhof (Hrsg.), Das Bundessteuergesetzbuch in der Diskussion (2013), S. 30-35.
  • Die einkommensteuerliche Berücksichtigung und Belastung von gebietsfremden Kindern in Deutschland ansässiger Steuerpflichtiger, in: ISR 2012, S. 37-44 (gemeinsam mit Tanja Weimar).
  • Die einkommensteuerliche Berücksichtigung und Belastung von Kindern im Ausland lebender Eltern, in: ISR 2013, S. 1-8 (gemeinsam mit Tanja Weimar).
  • Taxation - An Area without Mutual Recognition? in: ZVglRWiss 2012, S. 38-63; erweiterte Fassung in: Isabelle Richelle/Wolfgang Schön/Edoardo Traversa (Hrsg.), Allocating Taxing Powers within the European Union (MPI Studies in Tax Law and Public Finance Bd. 2, 2013), S. 197-220.
  • Unterschiede und Gemeinsamkeiten in der Steuerrechtskultur der EU-Staaten. Gesetzgebung-Verwaltung-Rechtsprechung, in: Jürgen Brandt (Hrsg.), 8. und 9. Deutscher Finanzgerichtstag (2013), S. 37-63.
  • Abgaben, in: Hanno Kube/Rudolf Mellinghoff/Gerd Morgenthaler/Thomas Puhl/Christian Seiler (Hrsg.), Leitgedanken des Rechts. Paul Kirchhof zum 70. Geburtstag (2013), Bd. II, S. 1477-1489.
  • Verfassungspluralität als Verfassungsvoraussetzung, in: Michael Anderheiden/Rainer Keil/Stephan Kirste/Jan P. Schaefer (Hrsg.), Verfassungsvoraussetzungen. Gedächtnisschrift für Winfried Brugger (2013), S. 483-497.
  • Internationales Finanzrecht, in: Josef Isensee/Paul Kirchhof (Hrsg.), Handbuch des Staatsrechts Band XI (2013), § 250 (= S. 959-999).
  • Streifzug durch neue DBA: Liechtenstein, Türkei, Ungarn, Bulgarien, Taiwan, Schweiz, in: Arndt Raupach, Dirk Pohl u.a., Praxis des Internationalen Steuerrechts (2013), S. 203-225.
  • Die räumliche Perspektive der Europäischen Union: Territorialität, Subsidiarität, Finalität? Mitteilungen der Österreichischen Geographischen Gesellschaft Bd. 155 (2013), S. 9-26 (gemeinsam mit Tobias Chilla und Birte Nienaber).
  • Dogmengeschichte der ertragsteuerlichen Grundprinzipien, in: Steuer und Wirtschaft 2014, S. 29-38.
  • Kann eine Vereinfachung des Einkommensteuerrechts gelingen? In: Monika Jachmann (Hrsg.), Erneuerung des Steuerrechts. Veröffentlichungen der DStJG Bd. 37 (2014), S. 293-320.
  • Die bundesstaatliche Finanzverfassung nach dem Auslaufen des Solidarpakts II, in: NJW Beilage 2/2014 (zu NJW Heft 24/2014), S. 39-42 (gemeinsam mit Simon Kempny).
  • Das Multilaterale Übereinkommen (BEPS-Maßnahme Nr. 15) als Instrument einer flexiblen Anpassung der bestehenden DBA, in: IStR 2015, S. 1-8
  • Diskriminierungs- und Beschränkungsverbote im direkten Steuerrecht [Tatbestand der Grundfreiheiten], in: Harald Schaumburg/Joachim English, Europäisches Steuerrecht (2015), S. 162-229; 2. Aufl. (2019), S. 133-185.
  • Suizidbeihilfe: Der verfassungsrechtliche Rahmen bundesgesetzlicher Regelungen, in: ZfL 2015, S. 66-77.
  • Societas Unius Personae und deutsches Steuerrecht. Vorschlag der EU-Kommission für eine Richtlinie über Gesellschaften mit beschränkter Haftung mit einem einzigen Gesellschafter, in: DB 2015, S. 2106-2113 (gemeinsam mit Christian Waldhoff).
  • Europarecht im Donauraum, in: Stumpf/Kainer/Baldus (Hrsg.), Privatrecht, Wirtschaftsrecht, Verfassungsrecht. Privatinitiative und Gemeinwohlhorizonte in der europäischen Integration. FS Peter-Christian Müller-Graff (2015), S. 1493-1504.
  • Corporate Income Tax Subjects and EU Harmonisation, in: Gutmann (Hrsg.), Corporate Income Tax Subjects. The European Association of Tax Law Professors' [EATLP] International Tax Series, vol. 12 (2016) (gemeinsam mit Ruben Martini).
  • Tax Policy: Trends in the allocation of powers between the union an its member states, in: EC Tax Review 2016, Issue 5/6, S. 247-261 (gemeinsam mit Hanno Kube und Christoph Spengel).
  • Ein Thema stark gemacht: Gemeinsame Betriebsprüfungen/A Topic of growing Significance: Joint Tax Audits, in: Schmidt/Oertel (Hrsg.), International Tax Audit Forum Munich. (2016), S. 68-81.
  • Meilensteine des BEPS-Programms: Das Multilaterale Übereinkommen zur Umsetzung der DBA-relevanten Maßnahmen, in: IStR 2017, S. 1-6
  • Rechtssetzungswettbewerb, Rechtsanwendungswettbewerb und ihr Recht: Das Beispiel des Steuerrechts, in: Kadelbach (Hrsg.), Wettbewerb der Systeme - System des Wettbewerbs in der EU. Schriften zur Europäischen Integration und Internationalen Wirtschaftsordnung, Bd. 39 (2017), S. 21-45.
  • Brennpunkt Beihilfenrecht: Das deutsche Steuerrecht auf dem Prüfstand, in: BB 2017, S. 1175-1188 (gemeinsam mit Janina Brandau, Lennart Neckenich und Daniel Reich).
  • Nach dem Brexit: Die Zukunft der europäischen Steuerrechtsordnungen, in: Kramme/Baldus/Schmidt-Kessel (Hrsg.), Brexit und die juristischen Folgen. Privat- und Wirtschaftsrecht der Europäischen Union, 1. Aufl. (2017), S. 177-210; 2. Aufl. (2020), S. 389-421.
  • Tax Avoidance Revisited in the EU BEPS Context. National Report Germany, in: Dourado (Hrsg.), EATLP Annual Congress Munich 2016 (2017), S. 343-384 (click here for an earlier SSRN draft).
  • Das Zusammenspiel von Rechtsprechung und Gesetzgebung. In: Drüen/Hey/Mellinghoff (Hrsg.), 100 Jahre Steuerrechtsprechung in Deutschland. Festschrift für den Bundesfinanzhof (2018), S. 227-250.
  • Sicherung der finanziellen Mindestausstattung der Kreise und ihrer kreisangehörigen Gemeinden: Hat die Kreisumlage als Tariergewicht nach BVerwGE 145, 378 ausgedient? In: Henneke, Hans-Günter (Hrsg.), Vergewisserungen über Grundfragen kommunaler Selbstverwaltung. Schriften zum deutschen und europäischen Kommunalrecht, Bd. 53 (2018), S. 59-82.
  • Personalität: Prägendes Prinzip des Internationalen Steuerrechts, in: Ismer/Reimer/Rust/Waldhoff (Hrsg.), Territorialität und Personalität. Festschrift für Moris Lehner zum 70. Geburtstag (2019), S. 111-124.
  • Exterritoriale Ausübung von Hoheitsgewalt? in: Kube/Reimer (Hrsg.), Geprägte Freiheit 2019/20. HFSt Bd. 13 (2019), S. 105-110.
  • Verfassungsrechtliche Konsequenz gegen ökonomische Anreizanalyse. In: Das Ehegattensplitting in der Diskussion. Steuer und Wirtschaft (StuW) 2021, S. 291-293.
  • Vermeidung der internationalen Doppelbesteuerung im innerstaatlichen Mehrebenensystem, in: Kube/Reimer (Hrsg.), Geprägte Freiheit 2021/22. Heidelberger Beiträge zum Finanz- und Steuerrecht, Bd. 18 (2021) (in Druck).
  • Steuern der Landkreise - Gesetzgeberischer Spielraum, verfassungspolitische Optionen, in: Burgi/Waldhoff (Hrsg.), Kommunale Selbstverwaltung im Bundes- und Finanzstaat. Festschrift für Hans-Günter Henneke zum 65. Geburtstag (2022), S. 705-715.
  • „Das Steuerrecht soll seine wissenschaftliche Existenzberechtigung nachweisen.“ Finanz‐ und Steuerrecht als Themen der Staatsrechtslehrervereinigung, in: Pascale Cancik/Andreas Kley/Helmuth Schulze‐Fielitz/Christian Waldhoff/Ewald Wiederin (Hrsg.), Streitsache Staat. Die Vereinigung der Deutschen Staatsrechtslehrer 1922‐2022 (2022; in Druck).

                      

Entscheidungsanmerkungen, Rezensionen, Lexikonartikel, Berichte, Editorials

  • Strafbarkeit von DDR-Denunzianten (BGHSt 40, 125). Entscheidungsanmerkung. In: Neue Strafrechts-Zeitschrift 1995, S. 83 f.
  • Meussen (Hrsg.), The Principle of Equality in European Taxation. In: Steuer und Wirtschaft 2000, S. 285-288.
  • Toifl/Züger (Hrsg.), Besteuerung von E-Commerce. Schriftenreihe zum Internationalen Steuerrecht, Bd. 12, Wien 2000. In: Internationales Steuerrecht 2001, S. III-XII.
  • Tagungsbericht, in: Lüdemann/Tschon (Hrsg.), Kommunikationsordnung im 21. Jahrhundert. Überlegungen zur Zukunft der rechtlichen Rahmenbedingungen für traditionelle und neue Medien [Jahrestagung der Fachschaft Rechtswissenschaft der bischöflichen Studienförderung Cusanuswerk 1999]. Aachen 2000, S. 125-134.
  • Tagungsbericht "Prevention of Double Non-Taxation", Schloss Hernstein/Niederösterreich, 21./22. Juni 2002. In: Internationales Steuerrecht, Heft 20/2002, S. III-IV.
  • Tagungsbericht: "Integration und Recht". 43. Assistententagung Öffentliches Recht, Luzern, 19.-22.3.2003. In: Neue Juristische Wochenschrift, Heft 20/2003, S. XIV/XVI.
  • Tagungsbericht: "Die Verteilung der Besteuerungsrechte zwischen Ansässigkeitsstaat und Quellenstaat in den Doppelbesteuerungsabkommen", Wirtschaftsuniversität Wien, 14.5.2004. In: Internationales Steuerrecht 2004, S. II-V/X.
  • Grenzüberschreitende Gemeinnützigkeit? Vor der Entscheidung des EuGH im Fall "Centro di Musicologia Walter Stauffer". In: SWI 2006, S. 197-205.
  • Anmerkung zu EuGH, Urt. v. 14.9.2006, Rs. C-386/04 - Centro di Musicologia Walter Stauffer, in: IStR 2006, S. 679.
  • Die Schwäche des Rechtsstaats ist seine Stärke. Anmerkung zu BVerfG, Urt. v. 15.2.2006 (LuftsicherheitsG). In: StudZR 2006, S. 601 ff.
  • Anwälte schotten sich gegen Berufsanfänger ab - Justizminister spielen mit (Editorial). In: JA Heft 7/2007, S. I.
  • Verlangt der Rechtsstaat Bürgeropfer? (Editorial). In: JA Heft 2/2008, S. I
  • [Nachruf auf] Klaus Vogel (1930-2007). In: DStR 2008, 169.
  • Die Erneuerung der Verfassung (Editorial). In: JA Heft 5/2009, S.
  • Die Chance der Krise - vom Potenzial eines neuen Finanzrechts (Editorial). In: JA Heft 12/2009, S. I.
  • Europa kann vom deutschen Finanzföderalismus lernen. In: FAZ v. 7.12.2011, S. 21 (gemeinsam mit Hanno Kube).
  • Widerstreitende Steuerfestsetzungen bei doppelter Erfassung derselben Einnahmen in einem inländischen und einem ausländischen Steuerbescheid (BFH, Urteil vom 12. Mai 2012, I R 73/10), in: Arndt Raupach/Dirk Pohl u.a., Praxis des Internationalen Steuerrechts (2013), S. 191.
  • Kluge Signale? Kernpunkte der US-Steuerreform. In: Berater-Magazin 3/2018, S. 6-8.
  • Grußworte des Dekans der Juristischen Fakultät anlässlich des 12. Heidelberger Symposiums zur Unternehmensrestrukturierung, in: Ebke/Seagon/Blatz (Hrsg.), Aktuelle Fragestellungen der Restrukturierung und Transformation. Deutsches, Europäisches und Vergleichendes Wirtschaftsrecht, Bd. 122 (2020), S. 11-13.
  • Lemma "Finanzplanung", Version 22.10.2019, in: Staatslexikon der Görres-Gesellschaft, 8. Aufl. (2019).  

        

Didaktische Bücher und Beiträge

  • Zwischenbilanz: Erfahrungen mit der Wahlfachgruppe Steuerrecht in Bayern. In: Juristische Schulung 2001, S. 1038 f.
  • Spezialisierung im Studium. Schwerpunktbereich "Unternehmens- und Steuerrecht" an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg. In: JA 2006, S. 399 f.
  • Übungsfall: "Der unabhängige Abgeordnete". In: StudZR 2006, S. 371-398 (gemeinsam mit André Gilles).
  • Was ist eigentlich Recht? Was Juristen machen und was sie dazu im Studium lernen. In: JA-Sonderheft für Erstsemester, 1. Aufl. 2006 (2. Aufl. 2007; 3. Aufl. 2008) (gemeinsam mit Hans Kudlich und Christian Wolf)
  • Zehn Tipps für eine gute Hausarbeit. In: JA-Sonderheft für Erstsemester, 1. Aufl. 2006 (2. Aufl. 2007; 3. Aufl. 2008; 4. Aufl. 2011).
  • Der Start ins Studium in den drei Hauptfächern. In: JA-Sonderheft für Erstsemester, 1. Aufl. 2006 (2. Aufl. 2007; 3. Aufl. 2008) (gemeinsam mit Hans Kudlich und Christian Wolf).
  • Klausur "Theos tolle Taxis". In: JA 2006, S. 864 ff.
  • Übungsfall "Verwirrung im Jagdrevier". In: StudZR 2009, S. 325-350 (gemeinsam mit Florian Schorn).
Verantwortlich: E-Mail
Letzte Änderung: 08.06.2022
zum Seitenanfang/up