Home > Faculties >

Johannes Klamet

Klamet

Johannes Klamet, B.Sc.
Research associate

Friedrich-Ebert-Anlage 6-10
Western wing, 2nd floor, room #208
69117 Heidelberg

Tel. 06221/54-7794

Mail: klamet@jurs.uni-heidelberg.de

 

 

 
 
 

 

Courses
 

Winter Term 2018/19:

Workgroup tax law
Wednesday, 2 p.m. - 4 p.m., room ÜR 2, Juristischen Seminar

 

Summer Term 2018:

Workgroup tax law
Tuesday, 2 p.m. - 4 p.m., room ÜR 3, Juristischen Seminar
Materials
Beginning on the 24th of April
 

Workgroup constitutional law
Materials

 

Winter Term 2017/18:

Workgroup tax law
Wednesday, 2 p.m. - 4 p.m., room ÜR 2, Juristischen Seminar
Materials
 

 

Curriculum vitae
 

2011 Abitur Gymnasium am Römerkastell, Bad Kreuznach
10/2011 - 1/2017 
       
Legal studies at the University of Heidelberg and the National University of Singapore (NUS)
Scholarship holder, German National Merit Foundation
Since 10/2010 Studies in economics (B.Sc.) at the Fernuniversität Hagen
5/2014 - 1/2017   
         
Student assistant at the institute for public finance and tax law at the University of Heidelberg, chair Prof. Dr. Hanno Kube, LL.M. (Cornell)
1/2017 First State Examination (with focus on tax law)
2/2017 - 9/2017 Research associate at Melchers Rechtsanwälte in Heidelberg
Since 10/2017
 
Research associateat at the institute for public finance and tax law at the University of Heidelberg, chair Prof. Dr. Hanno Kube, LL.M. (Cornell)

 

 

Publications

1.   
Empfehlen sich gesetzliche Konkretisierungen zur Bösgläubigkeit und Gutgläubigkeit des Leistungsempfängers beim Vorsteuerabzug?, Umsatzsteuer-Rundschau (UR) 23/2015, S. 895-901 (along with Jan F. Lindenberg and Jan Schmidt).
 
2. Kontrolle der Bundesauftragsverwaltung durch Untersuchungsausschüsse des Bundestages, in: Kube, Hanno/Reimer, Ekkehart (Hrsg.), Geprägte Freiheit 2018/19, Heidelberger Beiträge zum Finanz- und Steuerrecht, Bd. 10, Berlin 2019, S. 45-50.
 
3. Tagungsbericht: Ausnahmen brechen die Regel - Symposium des Instituts für Finanz- und Steuerrecht der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg am 26. Oktober 2018, Juristenzeitung (JZ), i.V. (along with Trutz M. Harder).
 
4. Hausarbeit im Öffentlichen Recht für Anfänger - E-Mobilität: Der Zweck heiligt nicht die Mittel, i.V.
 
5. Anfängerklausur - Öffentliches Recht: Grundrechte - Die Grenzen des Sagbaren, Juristische Schulung (JuS) 10/2019, S. 991-997 (gemeinsam mit Nicole Herrmann).
   
6. Tax Courts, in: Grote, Rainer/Lachenmann, Frauke/Wolfrum, Rüdiger (Hrsg.), Max Planck Encyclopedia of Comparative Constitutional Law, Oxford 2019 (gemeinsam mit Nicole Herrmann).
   
7. Digitale Wirtschaft und zwischenstaatliche Verteilungsgerechtigkeit - Kritische Analyse der Aufteilung des Steueraufkommens, Heidelberger Beiträge zum Finanz- und Steuerrecht (HFSt) Bd. 11, 74 S., Berlin 2019.
   
8. Tagungsbericht: Konkretisierung unbestimmter Rechtsbegriffe im Steuerrecht - Symposion der Steuerrechtswissenschaftlichen Vereinigung Heidelberg e.V. am 17. Mai 2019, in: Kube, Hanno/Reimer, Ekkehart (Hrsg.), Geprägte Freiheit 2019/20, Heidelberger Beiträge zum Finanz- und Steuerrecht, i.V. (gemeinsam mit Daniel Drescher).
   
9. Wertschöpfung als Maßstab zwischenstaatlicher Verteilungsgerechtigkeit, in: Kube, Hanno/Reimer, Ekkehart (Hrsg.), Geprägte Freiheit 2019/20, Heidelberger Beiträge zum Finanz- und Steuerrecht, i.V.

 

 

Memberships
 

Alumni der Studienstiftung
Deutsche Steuerjuristische Gesellschaft (DStJG)
Görres-Gesellschaft zur Pflege der Wissenschaft
Steuerrechtswissenschaftliche Vereinigung Heidelberg

Responsible: Email
Latest Revision: 2021-06-25
zum Seitenanfang/up